DB









Elok | Diesel | Personen | Fahrzeuge


2143
ÖBB 2143.051-7 'Valousek'

2143
ÖBB 2143.040-0 'Nostalgie'

2143
ÖBB 2143.060-8 'Jaffa'

2143
RTS 9381 2143.032-7

2143
ÖBB 2143.077-2 'Valousek'

2143
ÖBB 2143.35 'Jaffa'

2143
ÖBB 2143.034-4 'Valousek'
 
home


Baureihe 2143

Das Vorbild

Die Baureihe 2143 wurde von 1964 bis 1977 als leichte Universaldiesellokomotive für die nicht elektrifizierten Strecken Österreichs von SGP (Simmering-Graz-Pauker AG) konzipiert und gebaut. Parallel zur 2143 wurde von den Jenbacher Werken die Schwesterbaureihe 2043 entwickelt. Diese unterscheidet sich äußerlich durch ein verändertes Dach und geänderten seitlichen Lüftern. Bis 1977 wurden in den Werken SGP Floridsdorf und SGP Simmering 77 Loks gebaut.

Das Modell

Das Modell besitzt einen neukonstruierten Lokkasten der durch Anpassungen am Fahrwerk tief auf das Fahrwerk gelegt wurde. Dies ermöglicht eine realistische Umsetzung der Proportionen des Originals. Die Beleuchtung mit dem den original entsprechenden weiß-rot Lichtwechsel in moderner Smd-Technik stammt von VELMO und gibt durch die warmweißen LEDs ein sehr realitätskonformes Aussehen.

modelle | bildarchiv | öbb modelle | über uns